Permalink

Ich kann es nicht verstehen

Ich liege im Bett. Es ist bereits dunkel.
Ich kann es nicht verstehen.
Tränen. Langsam rollen sie über meine Wangen.
Doch aus welchem Grund?
In mir nur Traurigkeit.

Ich kann es nicht verstehen. Menschen zerstören
unser aller Welt.
Ich kann es nicht verstehen.
Immer wieder Kriege.

Ich kann die Welt nicht verstehen.

Permalink

Der letze Schritt

Es ist Nacht. Nimm meine Hand.
Wir gehen in ein fremdes Land.

Bleib‘ immer auf dem Weg, verlasse ihn nicht.
Ich bin vom Weg abgekommen, ich weiß
heute noch immer nicht, wieso.

Ich hatte Glück & habe den Weg wiedergefunden.
Bleib bei mir. Ich werde dir helfen
auf den Weg zu bleiben.

Es wird Tag. Nimm meine Hand.
Wir gehen nach Hause.

Permalink

Wunschlos glücklich

Seit ich dich kenne, weiß ich was es heißt,
glücklich zu sein und zu lieben.

Wenn ich dich küsse, dann geht es mir
durch und durch, und die ganze Welt um
mich herum hört auf zu existieren.

Ich bin wunschlos glücklich und
verliebt in dich.
Ich hoffe das unsere Liebe niemals zerbricht.

Seite 1 von 6512345...102030...Letzte »